myblu Bewertung

0
30303

Einführung

Das myblu ist ein superleichter und kompakter Anfänger-Vape, der mit vorgefüllten Pods geliefert wird. Es wird von Blu gemacht, eine E-Zigaretten-Firma von Fontem, eine Tochtergesellschaft von Imperial Tobacco. Das Gerät wurde ursprünglich als my veröffentlicht. Von Erl by the Von Erl company. Eine Reihe von Akquisitionen hat zum Markennamen myblu geführt, aber aus gestalterischer Sicht hat sich seit dem my nicht viel geändert. Von Erl hit the stores. Was sich geändert hat, sind die Aromen, die dafür verfügbar sind, as blu hat eine breite Palette von Geschmacksoptionen für das myblu veröffentlicht.

Derzeit gibt es zwei Hauptreihen von Pods für das Myblu - Ihre Optionen können je nach Kaufort variieren, aber um die Dinge einfach zu halten, Wir werden sie die Linien USA und Großbritannien nennen. Die Linien kommen mit einem etwas anderen Geschmackskatalog und mit unterschiedlichen Nikotinstärken. Ein weiterer Unterschied zwischen der US- und der UK-Version besteht darin, dass das myblu in Großbritannien in vier weiteren Farboptionen erhältlich ist: Blau, rot, lila und gold.

Blu hat Websites eingerichtet 11 Länder, einschließlich der USA, Vereinigtes Königreich, Japan, und viele Länder der EU. Es ist auch an vielen physischen Standorten erhältlich. Auf den Websites von blu finden Sie Geschäfte, in denen myblu angeboten wird.

Preis:
Vereinigtes Königreich: £ 9.99 (für das Gerät in schwarz & ein Tabak 1.6% unter), £ 19.99 (für das Gerät in blau, rot, Gold oder Lila ohne Schoten), £ 5.99 (für eine Packung mit zwei Hülsen) (bei blu)
UNS: $22.99 (für das Gerät in schwarz & ein Blattgold 2.4% unter), $9.99 (für eine Packung mit zwei Hülsen) (bei blu)

Spezifikationen

  • Maße: 18 mm x 106 Millimeter
  • Gewicht: 21 Gramm
  • Batterie: 350 mAh
  • Die Schnellladung
  • Automatisches Zeichnen

Kit-Inhalt

  • myblu Gerät
  • USB-Kabel
  • Benutzerhandbuch

Größe, Gewicht, und fühlen

Das Myblu ist ein superleichter Vape. Die Batterie wiegt bei 16.5 Gramm, das geht bis zu 21 Gramm mit einem vollen Pod eingelegt. Beim 106 mm x 18 mm es ist auch eines der kompaktesten vapes überhaupt, und deutlich kleiner als die ePens von Logic Compact oder Vype. Eigentlich, es ist nur geringfügig größer als das JUUL, und wiegt nur 5-6 Gramm mehr.

Auch mit seiner Leichtbauweise, Das Myblu fühlt sich an wie eine solide und gut gemachte E-Zigarette. Das Myblu hat ein schickes und tolles Design, Branding ist relativ diskret, und es fühlt sich einfach gut in der Hand an. Aus Sicht der Verarbeitungsqualität, Es ist in der gleichen Liga wie das Logic Compact, und weit vor allen Vype-Produkten, die wir ausprobiert haben.

Der einzige Nachteil: Einige Pods rasten möglicherweise nicht sicher ein. Dies hindert Sie jedoch nicht daran, sie zu durchlaufen. Zum Glück geschah dies nur mit ein paar der Pods, die wir ausprobiert haben (und wir haben viel versucht) und es ist ein relativ kleiner Nachteil, da ein Pod normalerweise ein oder zwei Tage hält, bevor er ersetzt werden muss.

Fertig machen

Das Kit wird mit dem myblu-Akku geliefert, ein USB-Kabel, eine Bedienungsanleitung und, abhängig von der Version, entweder eine Blattgoldschote (UNS) oder eine Tabakschote (EU / UK). Um loszulegen, Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät vollständig aufgeladen ist, und nehmen Sie dann einen Pod aus der Kunststoffverpackung, Setzen Sie es in die Öffnung der Batterie ein, und auf dem Mundstück einatmen. Wenn der Pod leer ist, ersetzen Sie ihn einfach durch einen neuen. Einfacher geht es nicht.

Die Batterie wird mit zwei U-förmigen Ausschnitten geliefert, mit denen Sie überwachen können, wie viel Saft noch in der Kapsel ist. Unglücklicherweise, Der untere Teil des Pods ist nicht sichtbar, Wenn Ihr Saft zur Neige geht, müssen Sie die Schote entfernen, um dies zu überprüfen.

Wie funktioniert es getroffen?

Der Zug auf den Myblu-Hülsen ist sehr bequem und ahmt den einer Zigarette nach. Die Schoten produzieren auch eine überraschende Menge an warmem Dampf, vor allem in Anbetracht der Größe des Geräts.

Wie in der Einleitung erwähnt, Die US- und UK-Ausgaben des Myblu weisen unterschiedliche Nikotinstärken auf:

US Version

  • 2.5%, 4% für die INTENSE-Zeile
  • 0%, 1.2%, 2.4% für die reguläre Linie

UK-Version

  • 1.6% für die INTENSE-Zeile
  • 0%, 0.8%, 1.6% für die reguläre Linie

Die regulären Nikotinkapseln treffen auf der ganzen Linie hart. Sogar die 1.2% Pods sind harte Schläger, Das war eine Überraschung, wenn man bedenkt, dass das myblu kein leistungsstarkes Gerät ist. Die einzigen Pods aus der regulären Linie, die sich relativ schwach fühlten, waren die 0.8% Pods aus ihrer britischen Auswahl, Aber selbst diese waren viel besser als die meisten der Konkurrenz 1.2% Schoten. Wenn es nach uns ginge, Die reguläre Linie hätte anstelle der Nikotinsalzlinie „INTENSE“ genannt.

Die Schoten der INTENSE-Linie verwenden Nikotinsalze und, als Ergebnis, Sie treffen nicht so hart auf den Hals - Nikotinsalze neigen dazu, den Treffer erheblich zu glätten. Aber wenn Sie viele Treffer nacheinander von den höheren Nikotin-Treffern aus der US-Linie nehmen, Sie werden sicherlich spüren, wie sich die Müdigkeit aufbaut. Welches ist eigentlich eine gute Sache, da höhere Nikotinkapseln zunächst nicht kettenverdampft werden sollen. Wenn Sie in der INTENSE-Linie nach unten gehen, wird das Halsgefühl noch stärker beeinträchtigt, und Sie können mehr Dampf ablassen, Wenn Sie danach suchen.

Wir haben keines der Tests durchgeführt 0% Nikotinkapseln, aber sie als Option zu haben, ist immer eine gute Sache. Die Wahrheit ist, dass nicht viele Unternehmen anbieten 0% Nikotinkapseln. Und während des Übergangs haben Raucher nicht viel Sinn für sie, Diejenigen, die schon eine Weile gedämpft haben, können sie als letzten Schritt verwenden, bevor sie ganz mit Nikotin aufhören.

Wir sind nicht auf viele Probleme mit den Pods gestoßen. Es gab gelegentlich geringfügiges Spucken und etwas Kondenswasser, das sich in der Verbindung ansammelte, wenn die Schalen für längere Zeit nicht verwendet wurden, Dies hat unsere Tests jedoch nicht wirklich beeinträchtigt. Und während sich einige von uns daran erinnerten, dass ältere Myblu-Schoten manchmal durch das Mundstück leckten, In den Pods, die wir für die Überprüfung ausprobiert haben, ist dies nicht aufgetreten. Die Pods wurden möglicherweise neu gestaltet, oder wir hatten einfach Glück mit den von uns getesteten Pods - das waren ziemlich viele, wie Sie im folgenden Abschnitt lesen werden.

Sind die Aromen jeder gute?

Wir haben eine Vielzahl von Myblu-Aromen probiert, sowohl aus den USA als auch aus Großbritannien. Anstatt alle zu überprüfen, Es ist sinnvoller, unsere Favoriten aus jeder Zeile zu präsentieren.

US-Aromen

Gold Blatt (regulär)
Ein toller Tabakgeschmack und, zusammen mit dem Tabakgeschmack des Logic Compact, Das Beste, was wir bisher in einem Anfänger-Vape hatten. Eine glatte, aromatischer Tabak ohne die zusätzliche Süße, die wir oft in Tabakdämpfen sehen. Ein ausgezeichneter Ganztagesdampf, der zu allem passt, Ja wirklich. Als Bonus, Sie erhalten den befriedigenden Halsschlag der regulären Nikotinlinie von myblu. Zwei Daumen hoch.

Tabak Chill (HEFTIG)
Eine Tabakmischung mit Mentholgefühl, ohne den minzigen Geschmack, den die meisten Menthol-Vapes haben, Tobacco Chill hat in unseren Boards sehr gut abgeschnitten. Während Menthol nicht von allen im Team geliebt wird, Wir waren uns einig, dass es ein großartiger Geschmack für Raucher von Mentholzigaretten ist.

Grüner Apfel (regulär)
Ein saftiger und realistischer grüner Apfelgeschmack, der in den meisten unserer Top-3-Listen enthalten war und besonders von denen von uns geschätzt wird, die fruchtige Vapes genießen. Unsere grünen Apfelkapseln haben sich ziemlich schnell geleert, und wir genossen die Tatsache, dass es nicht zu stark im Geschmack war.

Neon Traum (HEFTIG)
Eine Mischung aus Zitrusfruchtaromen mit einem Schuss Sahne, Dieser wird nicht für jedermann sein, aber es funktioniert. Der cremefarbene Teil rundet die Ränder der Zitrusfrüchte ab und das Ergebnis ist ein sehr erfrischender Geschmack ohne die Duftuntertöne, die wir in ähnlichen Profilen anderer Unternehmen sehen.

UK Aromen

Blaubeere (HEFTIG)
Ein gut gemachter Blaubeergeschmack, der auch für US-Kunden erhältlich ist. Eher eine saftige und realistische Blaubeere als eine künstliche Süßigkeit, Fast alle von uns waren sich einig, dass dies der beste britische Geschmack unter den fünf ist, die wir ausprobiert haben.

Mango Aprikose (regulär)
Unser zweiter Favorit aus der britischen Linie ist ein weiterer fruchtiger Geschmack. Mango Apricot ist eine sehr ausgewogene Mischung, mit keiner seiner beiden Zutaten überwältigt die andere. Einige von uns fanden es etwas künstlich, Das ist vielleicht keine schlechte Sache, abhängig von Ihren Geschmacksknospen.

Die Aromen, die es nicht auf die Liste schafften, waren der klassische Tabak (regulär), Vanille (regulär), Bild von Zing (HEFTIG), Münzprägung (HEFTIG) und Flitterwochen (HEFTIG) von den US-Linien, und der Tabak (HEFTIG), Erdbeerminze (HEFTIG) und blaues Eis (regulär) aus den britischen Linien. Von diesen, Die Aromen Mintsation und Vanilla aus der US-Linie erhielten die höchsten Bewertungen - in der Tat, Die Mintsation ist möglicherweise eine gute Wahl, wenn Sie Pfefferminz- oder Minzaromen mögen.

Lebensdauer der Batterie und die Lade

Das myblu kommt mit einem 350 mAh Batterie, das mag nicht nach viel klingen, aber es ist tatsächlich überraschend groß für ein Gerät seiner Größe. Erwarten Sie, dass Sie fast einen vollen Pod durchlaufen, bevor Sie das myblu aufladen müssen, welche, je nachdem wie oft du es triffst, kann Sie gut über einen ganzen Tag dauern.

Die LED leuchtet auf, während Sie einatmen, und die Farbe des Lichts zeigt den Batteriestand an:

  • Blau: 20-100%
  • Orange: 5-19%
  • rot: 0-4%

Das Licht bleibt auch rot, während der Akku aufgeladen wird, und erlischt, wenn es erreicht ist 100%. Eine volle Ladung dauert dazwischen 25 und 30 Protokoll, Das ist sehr schnell im Vergleich zu den meisten seiner Konkurrenz. Endlich, Das Gerät wird über den Micro-USB-Anschluss aufgeladen, im Gegensatz zu den proprietären Ladegeräten, die viele seiner direkten Konkurrenten verwenden.

Pros / Cons

  • Superleicht und kompakt
  • Sehr einfach zu bedienen
  • Starter-Kit und Pods sind in Großbritannien zu wettbewerbsfähigen Preisen erhältlich
  • Gut gebaut und gestaltet
  • Großer Hals traf in der regulären Linie
  • Befriedigendes zigarettenartiges Ziehen
  • Optionen für normales Nikotin und Nikotinsalze
  • Viele Geschmacksrichtungen zur Auswahl
  • Einige großartige Aromen in der US-Linie
  • Gute Akkulaufzeit
  • Laden in weniger als einer halben Stunde
  • Hit or Miss Aromen in der britischen Linie
  • Starter-Kit und Pods sind in den USA etwas teuer
  • Einige Pods klicken nicht ein
  • Die Schote muss entfernt werden, um den Saftstand zu überprüfen, wenn der Saft zur Neige geht

Aus Sicht der Leistung, Das Myblu ist ein großartiges Produkt. Es trifft hart, Die Batterie hält länger als erwartet, und es lädt sich schneller auf als die meisten Pod-Systeme da draußen. Es ist auch ziemlich billig - besonders in Großbritannien, Das Gerät kostet 9,99 £ und das Zwei-Pod-Paket 5,99 £.

Der einzige Nachteil, den wir fanden, war, dass die US-Aromen, die wir probierten, viel besser waren als die britischen. Wir haben nicht die gesamte Auswahl an britischen Aromen probiert, Aber von denen, die wir ausprobiert haben, gab es keinen Geschmack, der dem Blattgold und dem grünen Apfel der US-Linie auch nur annähernd entsprach, Das waren unsere Favoriten. Aber der Geschmack ist subjektiv, und mit einem Gerät, das wie das myblu funktioniert, kann es sich lohnen, es selbst zu überprüfen - möglicherweise finden Sie einen britischen Geschmack, der den Trick für Sie erledigt.

So wie es steht, Die US-Ausgabe ist sehr zu empfehlen, und die UK-Ausgabe kommt mit einem Sternchen. Bitte blu, Stellen Sie das Blattgold-Aroma in Großbritannien zur Verfügung. Wenn das jemals passiert, Wir werden diese Bewertung sofort aktualisieren!

Die Vaping360 Team ist eine vielfältige Gruppe von erfahrenen vaping Beiträger. Wir bemühen uns, Ihnen den besten Inhalten aller Dinge zu bringen vaping. Vergessen Sie nicht, sich für unseren Newsletter anmelden und stellen Sie sicher, folgen Sie uns auf Facebook und Instagram für mehr!

Lassen Sie uns blockieren Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Vaping360